03.03.2019 – Gedanken an die Nacht davor

Und auch solche Nächte, wie die Vergangene gehören dazu. Allerdings hatte ich solche Nächte auch schon bevor ich an Krebs erkrankte. Sie sind also nichts neues für mich. Aber auch in dieser Phase meines Lebens gehören sie offensichtlich weiterhin dazu. Natürlich dreht es sich dann bei den nächtlichen Gedanken auch um das aktuelle Thema – aber eben nicht nur. Und dann schreibe ich einen Text, mit dem ich nicht versuche zu erklären, über was ich wachliege und nachdenke, denn viel intensiver empfinde ich die Art und Weise wie das geschieht:

 

Nachtgedanken

Gedanken dir durch mein Hirn rasen
hinterlassen schmerzhafte Spuren
schlagen aneinander und wirbeln umher
verwirren meinen Blick und vernebeln den Verstand
Nachdenken wird zur Qual und fordert seine Opfer
Gedanken jagen mich erneut durch die Nacht
Keine Aussicht auf ein wenig Schlaf – keine Wahl
Diese Nacht wurde erneut zur Qual und lässt keinen Raum
Am Ende ist alles doch nur ein Traum …

jko 03.03.2019

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Mein Krebs-Gedankenbuch

#fuckcancer

Die Meisten haben es ja schon mitbekommen. Ich habe Krebs. Lungenkrebs, kleinzellig und aggressiv.

Ich habe mich nun endgültig dazu entschlossen, offen mit dem Thema um zu gehen. Ich möchte, dass diejenigen, die es wissen möchten, nicht über Dritte oder Buschfunk mit „Informationen“ versorgt werden.

Hier auf meiner Homepage werde ich von nun an mehr oder weniger Regelmäßig berichten, was ich erlebe und wie ich es erlebe. Somit kann dann jeder selbst entscheiden, ob er teilhaben möchte oder nicht. Die reinen Fakten, meine Gedanken und Gefühle, Reaktionen von Freunden, Bekannten und Verwandten und Geschichten, die mir in dieser Zeit über den Weg laufen. Ich werde auch nicht rein chronologisch vorgehen. Es wird Rückblenden und Erinnerungen geben, die sich irgendwann im Laufe der Zeit und zum Thema ereigneten.

(Das Bild ist von CP Malek und ich liebe es und es passt zu mir)


Wer möchte, kann mir auch gerne schreiben.
Digital an: jko@jko-artworx.de 

Oder (ich liebe es) gerne auch noch mit der wunderbar altmodischen Post:

Jan Klug-Offermann
Louis-Goos-Str. 6
74889 Sinsheim

Pin It on Pinterest

Share This