Schatten über mir

von | 23.10.2018 | Artists, Artworx, Begegnungen, Fotografie und Kunst, Gedanken

Danke Caro

Kamst über mich wie eine Naturgewalt
zwei schwarze Seelen leuchten hell
Mit unbändiger Kraft
bohrst Du Dich in mein Hirn
in meine Seele
Alles überrannt – alles durcheinander
wundervolles Chaos
Ein Urknall des ersten Zusammentreffens
Ein Schlag in die Magengrube
der wohligen Schmerz hinterlässt
Von da an stehst du wie ein Schatten
Über mir
Hinter mir
In mir
Wirre Gedanken torkeln durch mein Hirn
hinterlassen Spuren
Spuren von Hoffnung
Spuren von Zweifel
Spuren von Schmerz und Angst
Ich kann Deinen Schatten sehen
Kann ihn nicht lesen
Nicht durchschauen
Steht über mir
Unerreichbarer Schatten
Versuche ihn zu fassen
Greife nur durch dunklen Rauch
Schatten löst sich auf
Schatten der über mir steht …

[jko Oktober 2018]

Pin It on Pinterest

Share This